„Hör mal, wer da spricht…“ In der Schwangerschaft

Bereits in der 16. Schwangerschaftswoche ist das Ohr das erste Sinnesorgan, das bereits vollständig ausgebildet ist.
Ihr Kind nimmt aktiv an ihrem Leben teil- es „filtert“ Ihre Körpergeräusche, wie z.B. Darmtätigkeit, aus und nimmt vor allem Ihre Stimme und Ihren Herzschlag wahr. Dabei geben alle Impulse „Nahrung“ für seinen Reifungsprozess: Alles, was ihr Kind hört, fühlt oder sogar denkt, führt zur gesteigerter Gehirnaktivität, was das Gehirn besser reifen und kreativer werden lässt. Dabei beeinflusst die mütterliche Stimme, die von positiven Emotionen getragen wird, ihr Kind ganz besonders.

Wenn Sie positiv gestimmt sind, heiter und gelassen der Geburt entgegen sehen und sich mit ihrem Kind unterhalten, wird ihr Ungeborenes von diesen Empfindungen „getragen“- für beide entwickelt sich die Schwangerschaft sehr viel angenehmer und die Geburt wird erleichtert. Diese persönliche Auszeit kann auch nach der Schwangerschaft zur Regeneration von Mutter und Kind beitragen.

TOMATIS®- Studien haben ergeben: Siehe www.tomatis.com

Das TOMATIS®- Hör- und Wahrnehmungstraining eignet sich ganz besonders in der Schwangerschaft für werdende Mütter und das ungeborene Kind. Es hat sich bewährt:

In der Schwangerschaft

  • Entspannung von Mutter und ungeborenem Kind
  • Unsicherheiten und Ängste werden gemindert
  • Besseres Gleichgewicht, trotz Babybauch
  • Bessere Koordinationsfähigkeit für Mutter und Kind
  • Pränatale Verbindung und Kommunikation von Mutter und Kind wird gestärkt
  • Angenehmere Schwangerschaft
  • Leichtere Geburt
  • Wenn Mama durch dieses aufbauende Training mehr Vertrauen, Gelassenheit, Energie und Wohlbefinden gewinnt, partizipiert auch das Ungeborene davon, es übernimmt diese Gefühle


Nach der Geburt

Diese Babys sind ausgeglichener und „aufgeweckter“, nehmen Ihre Umgebung neugierig in Augenschein, haben eine gute Körperspannung- was Voraussetzung ist, wenn Kind sich aufrichten will. Sie finden auch schneller in einen guten Schlaf- und Ernährungsrhythmus und lassen sich durch die bereits im Mutterleib gehörte Musik aus dem TOMATIS®- Hör- und Wahrnehmungstraining sehr schnell beruhigen, sollten sie mal „durch den Wind“ sein.

Siehe auch www.tomatis.com

Vereinbaren Sie einen Gesprächstermin: Tel.: 06372/507537- wir freuen uns auf Sie!

 

Giuseppe und Martina Nicastro
Haupstr. 60
66894 Lambsborn

Tel. 06372-507537
info@tomatis-erleben.de

 

Tomatis Logo

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.