Hörprobleme?

Bereits ab dem 30. Lebensjahr beginnt für viele schon die physiologische Beeinträchtigung des richtigen Hörens. Studien beweisen: Laute und unangenehme Geräusche werden als extrem störend und für die Psyche sehr belastend wahrgenommen. Wir denken z.B.: „Das will ich nicht hören!“… und das Gehirn reagiert darauf: Es leitet diese Information an das Innenohr weiter, das die Hammer- und Steigbügelmuskeln im Mittelohr „anleitet“, ihre Arbeit zu reduzieren. Wir alle kennen das: Extrem laute Geräusche eines Düsenjets, der über unsere Köpfe hinwegfliegt, „kratzende“ Kreide-Geräusche auf einer Tafel oder der Straßenlärm erzeugen in uns ein negatives, abwehrendes Gefühl, die Gesichtsmimik verzerrt sich, oft heben wir die Schultern hoch, um uns unbewusst vor dem Lärm zu schützen und ziehen den Kopf ein, wie eine Schildkröte, um uns diesem Lärm zu entziehen.
Wir verspannen uns, was sich auch in unserer Körperhaltung widerspiegelt.

Aber auch Streitigkeiten, konfliktbeladene Situationen in der Arbeit oder im Privatleben begünstigen diesen“ Verschleiß“.
Dies ist der „normale“ Beeinträchtigungs-Effekt. Traumata`s, Unfälle oder eine schwierige Geburt können sich um ein vielfaches intensiver schädigend auswirken- auch schon pränatal.

Tun Sie etwas für sich

Das TOMATIS®-Hörtraining hilft Ihnen dabei, vorbeugend auf diese Belastungen einzuwirken – Sie bewahren damit Ihr Hörvermögen, Ihre Sprache und Ihre Stimme, ja sogar Ihren Gleichgewichtssinn!  Auch als Unterstützung bei medizinischen Therapien von Hörschädigungen, kann die TOMATIS®-Methode grundlegende Verbesserungen bewirken!

Beim TOMATIS®-Hör – und Wahrnehmungstraining werden Ihre Hammer- und Steigbügelmuskeln aktiviert. Spezielle Frequenzen, Filter und Kanal-Umschaltungen über das sogenannte elektronische Ohr, bewirken ein ganz besonderes Hochleistungstraining: Bodybuilding für Ihre Ohren. Dieses wirkt sich auch positiv auf Ihr Nervensystem aus, innere Ruhe und Wohlgefühl stellen sich ein.

Tolle Vorstellung: Sie entspannen bei angenehmer Musik, können chillen, schlafen oder sich kreativ betätigen…und ihr Ohr wird währenddessen – ohne Ihre aktive Mitarbeit – in seiner Muskelaktivität gefördert, das Gehirn stimuliert und energetisiert.
So macht Muskel-Aufbau-Training richtig Spaß.

Das Tomatis® Hör- und Wahrnehmungstraining unterstützt bei:
• Hyperakusis
• Tinnitus
• Hörverarbeitungsschwäche
• Altersschwerhörigkeit
• Besserer Umgang mit Hörgeräten

Siehe auch www.tomatis.com

Vereinbaren Sie einen Gesprächstermin: Tel.: 06372/507537- Wir freuen uns auf Sie!

Giuseppe und Martina Nicastro
Haupstr. 60
66894 Lambsborn

Tel. 06372-507537
info@tomatis-erleben.de

 

Tomatis Logo

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.